• Projekte
  • Projekte
  • Hara Shiatsu
  • Hara Shiatsu
  • Hara Shiatsu
  • Viszerale Therapie
  • Viszerale Therapie

Kinderwunsch

Körpertherapie & Psychotherapie

Frauen und Männer mit KINDERWUNSCH haben die Möglichkeit, sich körperlich und geistig auf den bevorstehenden Lebensabschnitt vorzubereiten.

Aus körpertherapeutischer Sicht kann sehr oft durch viszerales Arbeiten (Arbeiten an den Organen, `Bauchmassage`) sehr direkt und einfach viel bewegt und gelöst werden. Zum einen werden körperliche Strukturen mobilisiert und somit alle `Flüssigkeitssysteme` (Blut, Lymphe, Nerven) in Bewegung gebracht, andererseits wirkt die Arbeit sehr direkt (dh da kann man nicht zu viel drüber nachdenken und nichts richtig oder falsch machen) und auch auf energetischer Ebene wirkt diese Behandlung balancierend und ausgleichend.

Oftmals löst die Entscheidung ein Baby zu bekommen viele unterschiedliche Gefühle aus, sodass sich eine Schwangerschaft nur schwer einstellt. Eigene Kindheitserfahrungen, gesellschaftlicher Druck, finanzielle Sorgen, Angst vor Verantwortung, vorhergegangene Fehlgeburten, Schwangerschaftsabbrüche, vorangegangene Erkrankungen etc. können körperliche und seelische Blockaden auslösen.

Körpertherapie und Coaching helfen diese Blockaden zu erkennen und zu lösen.

Die mehrjährige Zusammenarbeit von Mag. Siokola-Tomandl und der PSYCHOTHERAPIEPRAXIS BIENENSTEIN hat uns in unserem Ansatz und der Arbeit bestätigt.

In Kooperation mit:
Mag. Martina Bienenstein
Psychologin/Psychotherapeutin
mob.: 0676/4082714
m.bienenstein@internetpraxis.at

Achtung: JavaScript ist nicht aktiviert | Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen dieser Website zu aktivieren.