• Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen

Hüfte-Knie-Fuß

Hier handelt es sich um eine Bewegungskette, in der oft einzelne Probleme isoliert wahrgenommen werden, was aber in der Behandlung in den seltensten Fällen zielführend ist. Ein Knie ist in seiner Funktion abhängig von der einwandfreien Funktion und Beweglichkeit von Fuß und Hüfte, weshalb lokale Maßnahmen alleine selten dauerhafte Ergebnisse bringen. Fuß und Hüfte leiden enorm unter dem jahrelangen Bewegungsmangel der sitzenden Gesellschaft. Bewegungseinschränkungen in diesen Gelenken können zu Folgen im ganzen Körper führen. Von lokalen Beschwerden im Gelenk, über Probleme in anderen Gelenken, bis hin zu diversen oft unerklärlichen Nerven- und Muskelschmerzen.

Hier ist manuelle Therapie oft der entscheidende Schritt zur Schmerzfreiheit und einem dauerhaften Lösungsansatz.   Korrekte  Muskel- und Bewegungsansteuerung durch spezifische Übungen bieten dann die Möglichkeit den Therapieerfolg zu festigen und auszubauen!

Achtung: JavaScript ist nicht aktiviert | Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen dieser Website zu aktivieren.