• Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen
  • Therapieformen

Verdauungsprobleme

Ein Problem, über das kaum jemand spricht, aber dennoch wesentlich mehr Leute betrifft als man für möglich halten würde. Egal ob zu schnelle oder zu langsame bzw. kaum vorhandene Verdauung oder aber das ständige Gefühl aufgebläht zu sein. Bei jeder Art von Verdauungsproblematik kann man enorm viel tun.
Gezielte Ernährungsmaßnahmen und Umstellungen, sowie spezifische Bauchbehandlungen und manuelle Therapie können auch bei langandauernden und chronischen Beschwerdebildern hier Abhilfe schaffen.

Die Ernährungstherapie basiert auf der Abklärung der Beschwerden (Durchfall, Verstopfung, entzündliche Magen- oder Darmerkrankungen), der Bestimmung des Stoffwechseltyps (individuelle Ernährungsempfehlungen zur generellen Stärkung des Organismus) und der generellen Ernährungsempfehlungen zur Unterstützung der Verdauungsfunktionen und Kräftigung der Verdauungsorgane.

Achtung: JavaScript ist nicht aktiviert | Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen dieser Website zu aktivieren.